Marchi Cucine
Marchi Cucine

Siamo spiacenti ma il sito
non è disponibile sul tuo browser.

Ti invitiamo a cambiare browser per visualizzare
correttamente il sito ed i suoi contenuti.
Grazie. A presto.

Bedingungen und Konditionen

NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER SITE UND ALLGEMEINE B2C-BEDINGUNGEN

Marchi S.r.l., mit Sitz in S.S.P.I. n° 10 km. 234, Vescovato (CR) Italien ist der Eigentümer der Website marchicucine.it, die aus zwei IT-Instanzen besteht: www.marchicucine.it, die der institutionellen Website gewidmet ist, und www.shop.marchicucine.it, die dem digitalen Geschäft gewidmet ist (im Folgenden gemeinsam als “die Website” bezeichnet). Der Zweck dieser Nutzungsbedingungen für die Website ist es, jeden potenziellen Nutzer der Website über die Nutzungsbestimmungen zu informieren. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie die Website nutzen.

Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung der Website und aller von oder über die Website bereitgestellten Dienste unterliegt Ihrer Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen und deren Einhaltung. Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer, Nutzer der Dienste der Website, Käufer von Produkten und Dienstleistungen, die über die Website angeboten werden, und andere, die auf die Website zugreifen oder sie nutzen.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung von Teilen der Website oder der von oder über die Website bereitgestellten Dienste oder durch die Erstellung eines Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, diese Nutzungsbedingungen für die Website zu akzeptieren und einzuhalten.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu ersetzen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen, den Produkten, Ihren Bestellungen oder weitere Fragen oder Beratungswünsche haben, können Sie sich über den Bereich “Kontakt” auf der Website, per Telefon oder E-Mail an unseren Kundenservice wenden.

Links zu anderen Websites

Die Website kann Links zu Websites oder Dienstleistungen von Dritten enthalten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Marchi s.r.l. sind.

Marchi s.r.l. hat keine Kontrolle darüber und übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken von Websites oder Diensten Dritter. Sie erkennen außerdem an und stimmen zu, dass Marchi s.r.l. weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung von oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf oder über solche Websites oder Dienste Dritter verfügbar sind, entstehen oder angeblich entstehen.

Haftung

Die Verantwortung für das Navigieren auf der Website liegt vollständig bei Ihnen. Außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit kann Marchi s.r.l. nicht für Ausfälle, Fehler oder Computerviren verantwortlich gemacht werden, die die Kontinuität des Zugriffs auf die Website beeinträchtigen könnten, oder für Funktionsstörungen, die nach dem Zugriff auf die Website auf den PCs der Nutzer auftreten könnten.

Geistiges Eigentum und Warenzeichen

Die Marke “Marchi Cucine” und alle Marken, Logos und Dienstleistungsmarken sowie die Designs und Modelle, die auf dieser Website erscheinen, sind eingetragene und/oder nicht eingetragene Marken oder Modelle von Marchi s.r.l. oder von Drittlieferanten von Marchi s.r.l.. Die Website und alle auf der Website enthaltenen Materialien, Elemente und Inhalte (einschließlich Zeichnungen, Illustrationen, Fotografien, Texte, Computercode und Grafiken), die auf dieser Website erscheinen, sind ausschließliches Eigentum von Marchi s.r.l. und die Verwendung der Marken, Unterscheidungszeichen von Marchi s.r.l. oder anderer solcher Materialien, des Aussehens und des Know-hows durch den Nutzer ist strengstens verboten. Nichts, was auf der Website enthalten ist, darf so ausgelegt werden, dass es stillschweigend oder anderweitig eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Warenzeichens oder Designs und/oder anderer auf dieser Website dargestellter Materialien ohne die schriftliche Genehmigung von Marchi s.r.l. gewährt. Das elektronische Kopieren und Ausdrucken von Seiten dieser Website ist ausschließlich für nicht-kommerzielle Zwecke im Zusammenhang mit einer Bestellung oder einem Kauf auf der Website gestattet. Jede andere Verwendung dieser Website, ihrer Inhalte und Informationen ist strengstens untersagt, es sei denn, Sie haben im Voraus eine ausdrückliche Genehmigung erhalten.

Anwendbares Recht

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht.

Reklamationen

Wenn Sie eine Beschwerde über irgendeine Form von Missbrauch und/oder einen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen der Website haben, kontaktieren Sie uns bitte über den Abschnitt “Kontakt” auf der Website.

Nach dem Ausfüllen und Einreichen eines Berichts werden wir diesen überprüfen und ggf. Maßnahmen ergreifen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf an den Verbraucher

Anwendungsbereich

1.1 Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich für den Verkauf der auf der Website www.shop.marchicucine.it dargestellten Produkte (die “Produkte” und die “Website”) an Verbraucher, die zu Zwecken handeln, die nicht ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Fachleute, die Produkte auf der Website kaufen möchten, unterliegen den allgemeinen B2B-Verkaufsbedingungen, die ausdrücklich an sie gerichtet sind.

1.2 Der Verkäufer ist Marchi s.r.l., mit Sitz in S.S.P.I. n° 10 km. 234, Vescovato (CR) Italien, USt.-ID-Nr. 00997630199, Nr. REA 127451.; E-Mail marchicucine@marchicucine.it; Telefon 0372830350.

1.3 Die Website ist in italienischer und englischer Sprache und der Kaufvertrag kann nach Wahl des Käufers in beiden Sprachen abgeschlossen werden.

1.4 Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen können ausgedruckt, heruntergeladen und/oder gespeichert werden.

1.5 Die Erteilung einer Bestellung durch den Käufer bedeutet die Annahme dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen, die Vorrang vor allen früheren Versionen und vor den spezifischen Bedingungen des Käufers haben, einschließlich derjenigen, die im E-Mail-Austausch angegeben sind, es sei denn, sie werden von Marchi s.r.l. ausdrücklich schriftlich akzeptiert.

1.6 Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit durch Veröffentlichung einer neuen Version auf der Website zu ändern. Es gelten die allgemeinen Verkaufsbedingungen zum Zeitpunkt der Absendung der Bestellung.

Bestellungen

Produkteigenschaften

2.1 Marchi s.r.l. hat angemessene Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Abbildungen der Produkte auf der Website getreue Reproduktionen der physischen Produkte sind. Trotz der Anwendung technischer Lösungen zur Minimierung von Ungenauigkeiten kann es jedoch aufgrund technischer Beschränkungen und insbesondere aufgrund von Unterschieden in der Farbwiedergabe durch Internet-Browsing-Software und/oder Bildschirme zu Abweichungen (z. B. Farbauflösung) zwischen den Bildern und den Produkten kommen. Marchi s.r.l. haftet nicht für eventuelle Unzulänglichkeiten der grafischen Darstellung der auf der Website angezeigten Produkte, die sich aus solchen technischen Einschränkungen ergeben.

2.2 Darüber hinaus kann es zu Abweichungen zwischen den gelieferten Produkten und den auf der Website oder im Katalog aufgeführten Produkten kommen, insbesondere bei handwerklich hergestellten Produkten, bei denen die Homogenität der Herstellung nicht vollständig gewährleistet werden kann, oder bei Produkten, die Anpassungen im Zusammenhang mit der technischen oder technologischen Entwicklung unterzogen wurden. Solche Unterschiede, sofern sie die wesentlichen Eigenschaften der Produkte nicht beeinträchtigen und ihre Qualität nicht beeinträchtigen, rechtfertigen keine Stornierung der Bestellung oder eine Lieferverweigerung, unbeschadet der Ausübung des Rücktrittsrechts gemäß Artikel 5 unten.

Verfügbarkeit der Produkte

2.3 Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, das Sortiment der auf der Website angezeigten Produkte jederzeit zu ändern.

Bestellvorgang und Vertragsabschluss

2.4 Der Käufer wählt die Produkte durch Anklicken der jeweiligen Bilder aus und kann dann direkt die Bestellung durch Ausfüllen der Checkout-Seite und Akzeptieren dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen aufgeben oder die ausgewählten Produkte in den Warenkorb legen und dann die Bestellung aufgeben. Die Produkte bleiben maximal zwei Tage in Ihrem Warenkorb. Der Käufer ist verpflichtet, vor der Bestellung die Richtigkeit der gemachten Angaben zu überprüfen und ggf. zu korrigieren. Die Bestellung wird an Marchi s.r.l. gesendet, wenn der Käufer die Schaltfläche “Jetzt bezahlen” auf der Seite “Kasse” auswählt oder, wenn er sich für die Zahlung per PayPal entscheidet, wenn er nach der Weiterleitung auf die PayPal-Seite die Zahlung abgeschlossen hat. Nach dem Absenden der Bestellung erhält der Käufer in Kürze eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt.

2.5 Der Kaufvertrag gilt als abgeschlossen, wenn der Käufer die E-Mail mit der Annahme der Bestellung erhält. Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, wenn die Produkte nicht verfügbar sind, wenn die Ermächtigung zur Zahlung von den Finanzinstituten verweigert wird oder wenn der Käufer die Zahlung per Banküberweisung gewählt hat und dies nicht innerhalb von 3 Werktagen nach der Bestellung tut.

Preis/Zahlung

Preis der Produkte

3.1 Die Preise der Produkte sind in Euro angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer oder andere eventuell anfallende Umsatzsteuern. Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, die Preise der auf der Website angezeigten Produkte jederzeit vor Beginn des Bestellvorgangs zu ändern. Der Preis der Artikel im Warenkorb zeigt den Preis des Produkts zu dem Zeitpunkt an, zu dem es ausgewählt wurde. Wenn Sie Ihre Bestellung nicht sofort nach der Auswahl des Produkts aufgeben, kann sich der Preis ändern, und Sie erhalten einen Hinweis auf die Preisänderung, wenn Sie zu Ihrem Warenkorb zurückkehren. Der Käufer ist verpflichtet, den aktuellen Preis des Produkts zu überprüfen, wenn er die Kassenseite aufruft.

3.2 Die auf der Website angegebenen Preise der Produkte enthalten keine Versand- und Lieferkosten, die Ihnen gesondert in Rechnung gestellt werden.

3.3 Die auf der Website angegebenen Standard-Lieferkosten sind diejenigen, die sich auf die Lieferung nach der Methode “Straßenebene” oder “Erdgeschoss” beziehen, wie in Artikel 4.5 unten beschrieben. Diese Kosten beinhalten nicht die Kosten für die Leistungen “Anlieferung bis zur Etage”, “Aufstellung und/oder Montage”, die, wenn sie in dem als Lieferadresse angegebenen Gebiet erbracht werde, vom Käufer gewählt werden können. Die Gebühr für die Dienstleistungen “Lieferung bis zur Etage”, “Installation und/oder Montage” ist während des Produktkaufs sichtbar.

3.4 Der Gesamtpreis der Bestellung wird angezeigt, bevor der Käufer die Schaltfläche “Jetzt bezahlen” auswählt.

3.5 Bei Lieferungen an geographisch abgelegene Orte gemäß Art. 4.2, bei Hindernissen für die Entladung und/oder den Zugang zu der vom Käufer angegebenen Adresse gemäß Art. 4.6, 4.7, 4.9, 4.10 können dem Käufer zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden.

Zahlung

3.5 Die Zahlung kann nur in Euro erfolgen, in einer einzigen Zahlung, zum Zeitpunkt der Bestellung, per Banküberweisung, PayPal, Kreditkarte und/oder andere Methoden, die im Bestellvorgang angegeben werden.

3.6 Im Falle des Nichterhalts der Überweisung innerhalb einer Frist von 3 (drei) Arbeitstagen ab der Übermittlung der Bestellung durch den Käufer kann der Verkäufer den Kaufvertrag mittels einer per E-Mail versandten Kündigungsmitteilung kündigen.

Scalapay

Wenn Sie mit Scalapay kaufen, erhalten Sie Ihre Bestellung sofort und zahlen in 3 Raten. Sie erkennen an, dass die Raten an Incremento SPV S.r.l., an verbundene Parteien und deren Bevollmächtigte übertragen werden und dass Sie diese Übertragung genehmigen.

Lieferung

Lieferung von Produkten

4.1 Die Lieferungen erfolgen in Italien und in den auf der Website angegebenen Ländern der Europäischen Union. Marchi s.r.l. liefert nicht an Postfächer.

4.2 Wenn die Lieferadresse des Käufers geografisch abgelegen oder nicht leicht erreichbar ist, wie z.B. die Lagune von Venedig, Inseln oder abgelegene Orte, ist es möglich, dass Marchi s.r.l. nicht dorthin liefern kann oder dass für solche Bestimmungsorte zusätzliche Kosten anfallen, die dem Käufer in Rechnung gestellt werden können, die aber zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden können, da sie von der Verfügbarkeit des Spediteurs für die Lieferung an solche Orte und von den eventuell vom Spediteur angewandten zusätzlichen Kosten abhängen.

4.3 Marchi s.r.l. wird sich bemühen, die Produkte innerhalb eines angemessenen Zeitraums und in jedem Fall innerhalb des auf der Website angegebenen Zeitrahmens zu liefern, der je nach Art der Produkte und den Herstellungs- und Verfügbarkeitszeiten der Produkte variiert. Für den Fall, dass sich die Lieferzeiten gegenüber den Angaben auf der Website verlängern, wird dies dem Käufer mitgeteilt.

4.4 Eine Bestellung von mehreren Produkte kann nicht in Teilmengen geliefert werden und wird notwendigerweise vollständig an die vom Käufer angegebene Lieferadresse geliefert.

Lieferung „Straßenebene” oder “ebenerdig”

4.5 Die Standardlieferung erfolgt durch ein spezialisiertes Transportunternehmen entweder auf “Straßenebene” oder “ebenerdig”. Die auf der Website angegebenen Liefertermine sind lediglich Richtwerte. Nach der Bestätigung der Annahme der Bestellung wird der Käufer per E-Mail darüber informiert, dass das Produkt versandt wurde und dass er vom Spediteur kontaktiert wird, um das Lieferdatum zu vereinbaren.

4.6 Die auf der Website angegebene Standard-Liefergebühr setzt voraus, dass dem Abladen der Ware keine Hindernisse im Wege stehen. Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, dass die angegebene Lieferadresse zum Abladen der Ware zugänglich ist. Für den Fall, dass das Abladen die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund, den Zugang zu verkehrsbeschränkten Bereichen und/oder den Einsatz von externen Geräten und/oder ein anderes Hindernis für das Abladen der Produkte erfordert, muss der Käufer dies zum Zeitpunkt der Bestellung mitteilen, indem er es auf der Seite “Kasse” im Bereich “Bestellnotizen” angibt. Die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund sowie die Notwendigkeit von externem Gerät zur Durchführung der Entladung ist nicht Teil der Standardlieferung und stellt einen zusätzlichen Lieferservice dar, der beim spezialisierten Spediteur angefordert werden muss und mit zusätzlichen Kosten verbunden sein kann, die derzeit nicht beziffert werden können, da sie vom Zustand der Plätze an der Lieferadresse, der Größe der Produkte und den vom Spediteur angewandten zusätzlichen Kosten abhängen. Diese Kosten werden dem Käufer von Marchi nach Eingang der Bestellung per E-Mail mitgeteilt und sind, sofern nicht anders vereinbart, vom Käufer bei der Lieferung an den spezialisierten Spediteur zu zahlen. Der Käufer hat das Recht, die Bestellung zu stornieren, wenn er nach Mitteilung der Mehrkosten für diese Zusatzleistung nicht bereit ist, diese zu tragen.

4.7 Wenn die Unzugänglichkeit der Abladestellen oder das Vorhandensein von Hindernissen für das Abladen der Produkte, einschließlich des Zugangs zum Bereich mit eingeschränktem Verkehr, erst zum Zeitpunkt der Lieferung festgestellt wird, werden die zusätzlichen Kosten direkt vom Spediteur dem Käufer in Rechnung gestellt.

Lieferung und Installation/Montage „auf der Etage“

4.8 Wenn in dem vom Besteller angegebenen Liefergebiet ein Service zur Lieferung auf der Etage sowie Aufstellungs- oder Montageservice vorhanden ist (nachfolgend “Service” genannt): können Sie solche Dienste anfordern, indem Sie das entsprechende Kästchen ankreuzen. In solchen Fällen setzt sich der Spediteur nach der Bestellung auf der Website telefonisch mit dem Käufer in Verbindung, um den Termin für die Lieferung auf der Etage und/oder die Montage zu vereinbaren.

4.9 Der Käufer ist verpflichtet, vor der Bestellung die Spezifikationen der Produkte in Bezug auf Größe und Volumen zu prüfen, um sicherzustellen, dass sie über die Zufahrtswege zum Lieferort transportiert werden können. Zum Zeitpunkt der Bestellung muss der Käufer auf der Seite “Kasse” im Feld “Bestellnotizen” die Hindernisse für eine Lieferung durch die normalen Zugangswege zum Lieferort (Treppen, Aufzug, Türen) angeben. Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, dass die angegebene Lieferadresse zum Abladen der Ware zugänglich ist. Für den Fall, dass das Abladen die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund, den Zugang zu verkehrsbeschränkten Bereichen und/oder den Einsatz von externen Geräten und/oder ein anderes Hindernis für das Abladen der Produkte erfordert, muss der Käufer dies zum Zeitpunkt der Bestellung mitteilen, indem er es auf der Seite “Kasse” im Bereich “Bestellnotizen” angibt. Etwaige zusätzliche Kosten, die mit den oben beschriebenen Lieferhindernissen verbunden sind, lassen sich derzeit nicht beziffern, da sie von der Beschaffenheit der Räumlichkeiten an der Lieferadresse, der Größe der Produkte und etwaigen zusätzlichen Kosten des Transportunternehmens abhängen. Diese Kosten werden dem Käufer von Marchi nach Eingang der Bestellung per E-Mail mitgeteilt und sind, sofern nicht anders vereinbart, vom Käufer bei der Lieferung an den spezialisierten Spediteur zu zahlen. Der Käufer hat das Recht, die Bestellung zu stornieren, wenn er, nachdem er über die zusätzlichen Kosten informiert wurde, nicht bereit ist, diese zu tragen. Im Falle der Unmöglichkeit, die Lieferung aufgrund solcher Hindernisse durchzuführen, kann Marchi s.r.l. vom Kaufvertrag zurücktreten.

4.10 Wenn die Unzugänglichkeit der Abladestellen oder das Vorhandensein von Hindernissen für das Abladen der Produkte, einschließlich des Zugangs zum Bereich mit eingeschränktem Verkehr, erst zum Zeitpunkt der Lieferung festgestellt wird, werden die zusätzlichen Kosten direkt vom Spediteur dem Käufer in Rechnung gestellt.

Abwesenheit des Käufers

4.11 Ist der Käufer zum vereinbarten Liefertermin nicht anwesend, werden ihm die Kosten für die Lagerung und erneute Anlieferung in Rechnung gestellt. Wenn Marchi und/oder der beauftragte Spediteur nach angemessenen Versuchen, die Lieferung und/oder erneute Lieferung zu vereinbaren, nicht in der Lage sind, den Käufer zu kontaktieren, werden die Produkte automatisch an Marchi s.r.l. zurückgeschickt, die den Kaufvertrag auflösen kann, indem sie dem Käufer die Lieferkosten in Rechnung stellt und Ersatz für zusätzliche Schäden verlangt.

Übertragung von Risiken

4.12 Die Risiken des Produkts gehen mit der physischen Lieferung der Produkte auf den Käufer über.

Lieferverzug

4.13 Erfolgt die Lieferung nicht innerhalb der mit dem Spediteur vereinbarten Frist, d.h. innerhalb von 30 (dreißig) Tagen ab dem auf der Website angegebenen Datum, fordert der Käufer Marchi s.r.l. auf, die Lieferung innerhalb einer den Umständen entsprechenden Nachfrist vorzunehmen. Der Käufer hat das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, wenn die Lieferung nicht innerhalb der vorgenannten Nachfrist erfolgt, unbeschadet des Rechts auf Schadensersatz.

Rücktrittsrecht

5.1. 7.1 Gemäß Art. 52 des Verbraucherschutzgesetzes (Legislativdekret. 6. September 2005, Nr. 206) hat der Käufer das Recht, binnen 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten. Die Frist des Rücktritts vom Kaufvertrag der Produkte erlischt nach 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem der Käufer den physischen Besitz des bestellten Produkts erwirbt. Hat der Käufer zusammen mit dem Kauf der Produkte auch den Lieferservice, den Service “Lieferung auf der Etage” oder den Montageservice oder den Lieferservice durch Belegung von öffentlichem Grund und/oder durch den Einsatz irgendwelcher externer Geräte zur Durchführung der Entladung angefordert, so läuft die Widerrufsfrist in Bezug auf diese Dienstleistungen 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses ab. Unbeschadet des Rechts, vom Kaufvertrag über die Produkte zurückzutreten, ist das Recht zum Rücktritt von der Erbringung der Lieferdienstleistung durch die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund und Boden und/oder die Verwendung von Fremdgeräten zur Durchführung der Entladung und/oder des Bodenlieferdienstes und des Montageservice ausgeschlossen, wenn der Käufer sich für die Inanspruchnahme dieser Dienstleistungen während der Rücktrittsfrist entschieden hat und die Dienstleistung innerhalb dieser Frist erbracht worden ist.

Läuft die Frist zur Ausübung des Rücktrittsrechts an einem Samstag, Sonntag oder Feiertag ab, so verlängert sie sich bis zum ersten darauf folgenden Werktag.

Ausübung des Widerrufsrechts

5.2 Um das Rücktrittsrecht auszuüben, muss der Käufer Marchi s.r.l. vorzugsweise per E-Mail (shop@marchicucine.it) über seinen Entschluss, von diesem Vertrag zurückzutreten, mit einer ausdrücklichen Erklärung informieren. Ein Muster-Widerrufsformular ist in Anlage 1 enthalten, dessen Verwendung jedoch nicht zwingend vorgeschrieben ist; der Käufer kann alternativ auch jede andere ausdrückliche Erklärung über den Rücktritt von diesem Vertrag elektronisch oder auf andere Weise übermitteln. Macht der Käufer von dieser Rücktrittsmöglichkeit Gebrauch, wird Marchi s.r.l. dem Käufer unverzüglich eine Empfangsbestätigung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. per E-Mail) zukommen lassen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Käufer seine Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Auswirkungen des Rücktritts: Rückgabe der Produkte

5.3. Der Käufer hat die Produkte unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem er Marchi den Rücktritt von diesem Vertrag mitgeteilt hat, an Marchi zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Käufer die Produkte vor Ablauf der Frist von 14 Kalendertagen zurücksendet. Der Käufer hat die direkten Kosten für die Rücksendung der Produkte zu tragen und muss diese über einen auf Möbel und Einrichtungsgegenstände spezialisierten Transporteur zurücksenden (z.B. Montorfano srl für Italien, CD Transport srl für die EU ohne Italien).

5.4 Der Käufer muss die Produkte im Originalzustand, in der Originalschutzhülle, -verpackung und -schachtel, in der sie geliefert wurden, zusammen mit jeglichem Zubehör, Anhängern oder Bedienungsanleitungen zurückgeben. Der Käufer haftet für jede Wertminderung der Produkte, die auf eine andere als die zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Produkte erforderliche Behandlung zurückzuführen ist.

Wird die Ware beschädigt, unvollständig, verschlechtert, verschmutzt und/oder in einem Zustand zurückgegeben, der nicht der üblichen Sorgfalt entspricht, so wird dem Käufer unbeschadet des Rücktrittsrechts der Betrag in Rechnung gestellt, der der Wertminderung der Ware entspricht. In diesem Fall wird Marchi s.r.l. den Kunden unverzüglich über die bei der Entgegennahme der Ware festgestellten Schäden oder Nichtkonformitäten informieren. Der dem Kunden in Rechnung gestellte Betrag, der in keinem Fall den für den Kauf des Artikels bezahlten Preis übersteigen darf, wird von der dem Käufer zustehenden Rückerstattung abgezogen.

Auswirkungen des Rücktritts

5.6 Wenn der Käufer diesen Vertrag kündigt, hat Marchi dem Käufer alle erhaltenen Zahlungen zu erstatten, einschließlich der Kosten für die Standardlieferung bis “Straßenebene” oder “Erdgeschoss”. Die Kosten für die Zustellungsdienstleistung durch die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund und/oder durch den Einsatz von externen Geräten zur Durchführung der Entladung und/oder der Zustellungs- und Montagedienstleistung “Boden” werden erstattet, es sei denn, diese Dienstleistung wurde bereits während der Widerrufsfrist erbracht, wie im vorherigen Artikel 5.1 angegeben oder wenn die Widerrufsfrist nicht abgelaufen ist. Die Rückerstattung erfolgt unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem Marchi s.r.l. über die Entscheidung des Käufers, vom Vertrag zurückzutreten, informiert wird. Für diese Rückzahlung verwendet Marchi s.r.l. dasselbe Zahlungsmittel, das der Käufer bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Käufer wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Käufer wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Marchi s.r.l. kann die Rückerstattung einbehalten, bis sie die Rücksendung der Produkte erhalten hat oder bis der Käufer den Nachweis erbracht hat, dass er die Produkte zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

5.7 Sofern Marchi s.r.l. nach Erhalt der Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts nicht angeboten hat, die Produkte abzuholen, gehen die Risiken der Beschädigung oder des Verlusts der Produkte während der Rücksendung zu Lasten des Käufers.

5.8 Bezieht sich der Kaufvertrag auf mehr als ein Produkt, kann sich die Ausübung des Widerrufsrechts auf ein oder mehrere gekaufte Produkte beziehen.

Konformität der Produkte

6.1 Bei Erhalt der Produkte hat der Käufer die Produkte, ihre Unversehrtheit und die Einhaltung des Kaufvertrags zu prüfen. Im Falle von Produkten, die in nicht integrierter Verpackung geliefert werden und/oder bei Anomalien der Verpackung, wird der Käufer gebeten, dies so schnell wie möglich dem Spediteur durch Vermerk auf dem Transportdokument und/oder Marchi durch ein Schreiben an shop@marchicucine.it mitzuteilen.

6.2 Eventuelle Reklamationen wegen Nichtkonformität müssen Marchi s.r.l. so schnell wie möglich und auf jeden Fall innerhalb von zwei Monaten ab dem Zeitpunkt, an dem die Nichtkonformität festgestellt wurde, oder innerhalb der vom geltenden Recht vorgesehenen längeren Frist gemäß Artikel 9 der vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen schriftlich an shop@marchicucine.it mitgeteilt werden, unter Angabe der Nichtkonformität.

6.3 Für die auf der Website zum Verkauf angebotenen Produkte gilt die gesetzliche Garantie gemäß Artikel 129 ff. des Verbraucherschutzgesetzes und/oder des geltenden Rechts gemäß Artikel 9 dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen. Marchi s.r.l. haftet für Konformitätsmängel, die zum Zeitpunkt der Lieferung der Produkte bereits bestanden haben und die innerhalb von zwei Jahren nach der Lieferung der Produkte oder innerhalb einer längeren Frist, wenn das geltende nationale Recht dies gemäß Artikel 9 dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen vorsieht, offensichtlich werden.

6.4 Der Käufer kann zwischen der Reparatur oder dem Austausch des nicht vertragsgemäßen Produkts wählen, vorausgesetzt, dass die gewählte Abhilfemaßnahme nicht unmöglich oder im Vergleich zu der anderen übermäßig belastend ist, in Übereinstimmung mit den in Art. 130, Absatz 3, 4 und 5 des Verbraucherschutzgesetzes. In den in den Absätzen 7, 8 und 9 des Artikels 130 des Verbraucherschutzgesetzes genannten Fällen kann der Käufer zwischen Rücktritt vom Kauf und Minderung des Preises wählen. Diese Rechtsbehelfe bei Lieferung mehrerer Produkte gelten nur für das nicht vertragsgemäße Produkt, es sei denn, dass es dem Käufer nicht zugemutet werden kann, nur die vertragsgemäßen Produkte zu behalten.
Der Käufer haftet für jede Wertminderung der Produkte, die auf eine andere als die zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Produkte erforderliche Behandlung zurückzuführen ist.

6.5  Marchi s.r.l. non è responsabile per difetti derivanti da un uso improprio dei Prodotti e cioè una manipolazione dei Prodotti diversa da quella necessaria per stabilire la natura, le caratteristiche e il funzionamento dei beni.

Höhere Gewalt

7.1 Keine der Parteien haftet für eine Verzögerung oder Nichteinhaltung dieser Bedingungen, wenn die Verzögerung oder Nichteinhaltung auf ein Ereignis zurückzuführen ist, das außerhalb der zumutbaren Kontrolle der betroffenen Partei liegt. Solche Ereignisse sind z. B. Pandemien, Epidemien, Brände, Überschwemmungen, Erdbeben, Naturkatastrophen, Kriege, Terroranschläge.

Datenschutzrichtlinie

8.1 Gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (DSGV), fungiert Marchi s.r.l., mit Sitz in S.S.P.I. n° 10 km. 234, Vescovato (CR) Italien, USt.-Nr. 00997630199; E-Mail shop@marchicucine.it; Telefon Nr. 0372830350 als Verantwortlicher für die vom Käufer gemäß diesem Dokument zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten bzw. für die vom Käufer nachträglich zur Verfügung gestellten Daten, der daher für Zwecke des Datenschutzes als “betroffene Person” definiert wird. Die zur Verfügung gestellten Daten werden zum Zweck der Nutzung der Website, der Bestätigung der Bestellung des Interessenten und der Verwaltung der Beziehung mit dem Interessenten verwendet; die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist der Abschluss und die Ausführung des Kaufvertrags in einem Ablagesystem, das Eigentum der Marchi s.r.l. ist. Die Bereitstellung der persönlichen Daten für diese Zwecke ist nicht obligatorisch, jedoch macht eine Verweigerung der Bereitstellung der angeforderten Daten die Verwaltung und Ausführung der angeforderten Bestellungen unmöglich. Die E-Mail-Adresse des Interessenten, der bereits Produkte und/oder Dienstleistungen von Marchi s.r.l. über die Website erworben hat, kann auch für die Zusendung von Nachrichten und Angeboten in Bezug auf die von Marchi s.r.l. angebotenen Produkte und Dienstleistungen verwendet werden, wobei der Interessent die Verwendung seiner E-Mail-Adresse zu diesem Zweck jederzeit ablehnen kann, indem er an Marchi unter shop@marchicucine.it schreibt.

8.2 Die Daten des Interessenten können von Marchi s.r.l. auch dann verarbeitet werden, wenn der Interessent durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens zugestimmt hat, Mitteilungen über die von Marchi s.r.l. angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu erhalten. In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Person. Das Fehlen der Zustimmung des Interessenten zu diesem Zweck beeinträchtigt in keiner Weise die Ausführung des Vertrages.

8.3 Der Käufer hat das Recht, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu löschen oder sich der Verarbeitung zu widersetzen oder die Verarbeitung einzuschränken, eine Kopie seiner personenbezogenen Daten zu verlangen, die dem Käufer und/oder Dritten in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden; der Käufer kann seine Rechte ausüben, indem er sich schriftlich an Marchi s.r.l. wendet. (e.mail shop@marchicucine.it); der Käufer hat außerdem das Recht, bei der örtlichen Datenschutzbehörde eine Beschwerde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einzureichen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder, eingeschränkt auf die Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung ausüben und eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, die Ihnen und/oder Dritten in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden, indem Sie sich schriftlich an Marchi s.r.l. wenden oder eine E-Mail an shop@marchicucine.it senden.

8.4 Der Käufer hat das Recht, seine Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf berührt wird; der Käufer hat außerdem das Recht, sich bei der örtlichen Datenschutzbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu beschweren.

8.5 Persönliche Daten werden gesammelt und werden rechtmäßig und fair verarbeitet werden, werden durch Computer und IT-Tools verarbeitet werden, und werden gespeichert und kontrolliert werden, um das Risiko der Zerstörung oder Verlust zu minimieren, auch zufällig, unbefugten Zugriff und Behandlung nicht erlaubt oder nicht im Einklang mit den Zwecken ihrer Sammlung. Die Daten des Interessenten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung der Bestellung notwendig ist oder bis der Käufer zustimmt, Mitteilungen von Marchi s.r.l. zu erhalten. Danach darf Marchi die Daten des Käufers nur so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen unbedingt notwendig ist.

8.6 Zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung kann Marchi s.r.l. die personenbezogenen Daten des Interessenten an Dritte weitergeben, wie z.B. Transportunternehmen, spezialisierte Monteure, Finanzinstitute, Rechts- und Steuerberater, Regierungsbehörden und Aufsichtsbehörden.

Für weitere Informationen kann die interessierte Partei die auf der Website veröffentlichte Datenschutzrichtlinie einsehen.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

9.1 Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht. Im Falle eines internationalen Verkaufs gilt das italienische Recht, unbeschadet des Schutzes, der von den Gesetzen des Landes, in dem der Käufer/Verbraucher seinen gewöhnlichen Wohnsitz hat, garantiert wird und von dem nach diesem Gesetz nicht abgewichen werden kann, wenn Marchi s.r.l. über die Website normalerweise in diesem Land verkauft.

9.2 Die Europäische Kommission stellt die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform zur außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten zur Verfügung (ODR-Plattform). Die ODR-Plattform kann unter dem folgenden Link aufgerufen werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

9.3 Bei Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen ergeben, sind die Gerichte des Mitgliedstaates, in dem der Käufer-Verbraucher seinen Wohnsitz hat, oder nach Wahl des Käufer-Verbrauchers die Gerichte des Mitgliedstaates, in dem Marchi s.r.l. ihren Sitz hat, zuständig. Wenn Marchi s.r.l. jedoch ihre Tätigkeit nicht auf den Mitgliedstaat des Wohnsitzes des Verbrauchers ausrichtet, sind die Gerichte des Ortes, an dem Marchi s.r.l. ihren Sitz hat, ausschließlich zuständig.

Anhang I

NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER SITE UND ALLGEMEINE B2B-BEDINGUNGEN

Marchi S.r.l., mit Sitz in S.S.P.I. n° 10 km. 234, Vescovato (CR) Italien ist der Eigentümer der Website marchicucine.it, die aus zwei IT-Instanzen besteht: www.marchicucine.it, die der institutionellen Website gewidmet ist, und www.shop.marchicucine.it, die dem digitalen Geschäft gewidmet ist (im Folgenden gemeinsam als “die Website” bezeichnet). Der Zweck dieser Nutzungsbedingungen für die Website ist es, jeden potenziellen Nutzer der Website über die Nutzungsbestimmungen zu informieren. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie die Website nutzen.

Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung der Website und aller von oder über die Website bereitgestellten Dienste unterliegt Ihrer Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen und deren Einhaltung. Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer, Nutzer der Dienste der Website, Käufer von Produkten und Dienstleistungen, die über die Website angeboten werden, und andere, die auf die Website zugreifen oder sie nutzen.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung von Teilen der Website oder der von oder über die Website bereitgestellten Dienste oder durch die Erstellung eines Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, diese Nutzungsbedingungen für die Website zu akzeptieren und einzuhalten.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu ersetzen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen, den Produkten, Ihren Bestellungen oder weitere Fragen oder Beratungswünsche haben, können Sie sich über den Bereich “Kontakt” auf der Website, per Telefon oder E-Mail an unseren Kundenservice wenden.

Links zu anderen Websites

Die Website kann Links zu Websites oder Dienstleistungen von Dritten enthalten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Marchi s.r.l. sind.

Marchi s.r.l. hat keine Kontrolle darüber und übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken von Websites oder Diensten Dritter. Sie erkennen außerdem an und stimmen zu, dass Marchi s.r.l. weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung von oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf oder über solche Websites oder Dienste Dritter verfügbar sind, entstehen oder angeblich entstehen.

Haftung

Die Verantwortung für das Navigieren auf der Website liegt vollständig bei Ihnen. Außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit kann Marchi s.r.l. nicht für Ausfälle, Fehler oder Computerviren verantwortlich gemacht werden, die die Kontinuität des Zugriffs auf die Website beeinträchtigen könnten, oder für Funktionsstörungen, die nach dem Zugriff auf die Website auf den PCs der Nutzer auftreten könnten.

Geistiges Eigentum und Warenzeichen

Die Marke “Marchi Cucine” und alle Marken, Logos und Dienstleistungsmarken sowie die Designs und Modelle, die auf dieser Website erscheinen, sind eingetragene und/oder nicht eingetragene Marken oder Modelle von Marchi s.r.l. oder von Drittlieferanten von Marchi s.r.l.. Die Website und alle auf der Website enthaltenen Materialien, Elemente und Inhalte (einschließlich Zeichnungen, Illustrationen, Fotografien, Texte, Computercode und Grafiken), die auf dieser Website erscheinen, sind ausschließliches Eigentum von Marchi s.r.l. und die Verwendung der Marken, Unterscheidungszeichen von Marchi s.r.l. oder anderer solcher Materialien, des Aussehens und des Know-hows durch den Nutzer ist strengstens verboten. Nichts, was auf der Website enthalten ist, darf so ausgelegt werden, dass es stillschweigend oder anderweitig eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Warenzeichens oder Designs und/oder anderer auf dieser Website dargestellter Materialien ohne die schriftliche Genehmigung von Marchi s.r.l. gewährt. Das elektronische Kopieren und Ausdrucken von Seiten dieser Website ist ausschließlich für nicht-kommerzielle Zwecke im Zusammenhang mit einer Bestellung oder einem Kauf auf der Website gestattet. Jede andere Verwendung dieser Website, ihrer Inhalte und Informationen ist strengstens untersagt, es sei denn, Sie haben im Voraus eine ausdrückliche Genehmigung erhalten.

Anwendbares Recht

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht.

Reklamationen

Wenn Sie eine Beschwerde über irgendeine Form von Missbrauch und/oder einen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen der Website haben, kontaktieren Sie uns bitte über den Abschnitt “Kontakt” auf der Website.
Nach dem Ausfüllen und Einreichen eines Berichts werden wir diesen überprüfen und ggf. Maßnahmen ergreifen.

Allgemeine Bedingungen für den Verkauf an Fachleute

Anwendungsbereich

1.1 Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen und die Nutzungsbedingungen der Website gelten für den Verkauf der auf der Website www.shop.marchicucine.it dargestellten Produkte (die “Produkte” und die “Website”) an Gewerbetreibende, daher sind Verbraucher ausdrücklich ausgeschlossen, d.h. solche, die zu Zwecken handeln, die nicht ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

1.2 Der Verkäufer ist Marchi s.r.l., mit Sitz in S.S.P.I. n° 10 km. 234, Vescovato (CR) Italien, USt.-ID-Nr. 00997630199, Nr. REA 127451.; E-Mail marchicucine@marchicucine.it; Telefon 0372830350.

1.3 Die Website ist in italienischer und englischer Sprache und der Kaufvertrag kann nach Wahl des Käufers in beiden Sprachen abgeschlossen werden.

1.4 Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen können ausgedruckt, heruntergeladen und/oder gespeichert werden.

1.5 Die Erteilung einer Bestellung durch den Käufer bedeutet die Annahme dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen, die Vorrang vor allen früheren Versionen und vor den spezifischen Bedingungen des Käufers haben, einschließlich derjenigen, die im E-Mail-Austausch angegeben sind, es sei denn, sie werden von Marchi s.r.l. ausdrücklich schriftlich akzeptiert.

1.6 Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit durch Veröffentlichung einer neuen Version auf der Website zu ändern. Es gelten die allgemeinen Verkaufsbedingungen zum Zeitpunkt der Absendung der Bestellung.

1.7 Die Ungültigkeit und/oder Unwirksamkeit einer oder mehrerer Klauseln berührt nicht die Gültigkeit des gesamten Vertrages gemäß Art. 1419 des ital. Bürgerlichen Gesetzbuches.

Bestellungen

Produktmerkmale – Toleranzen

2.1 Marchi s.r.l. hat angemessene Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Abbildungen der Produkte auf der Website getreue Reproduktionen der physischen Produkte sind. Trotz der Anwendung technischer Lösungen zur Minimierung von Ungenauigkeiten kann es jedoch aufgrund technischer Beschränkungen und insbesondere aufgrund von Unterschieden in der Farbwiedergabe durch Internet-Browsing-Software und/oder Bildschirme zu Abweichungen (z. B. Farbauflösung) zwischen den Bildern und den Produkten kommen. Marchi s.r.l. haftet nicht für eventuelle Unzulänglichkeiten der grafischen Darstellung der auf der Website angezeigten Produkte, die sich aus solchen technischen Einschränkungen ergeben.

2.2 Darüber hinaus kann es zu Abweichungen zwischen den gelieferten Produkten und den auf der Website oder im Katalog aufgeführten Produkten kommen, insbesondere bei handwerklich hergestellten Produkten, bei denen die Homogenität der Herstellung nicht vollständig gewährleistet werden kann, oder bei Produkten, die Anpassungen im Zusammenhang mit der technischen oder technologischen Entwicklung unterzogen wurden.

2.3 Abweichungen in der Beschaffenheit der Produkte im Rahmen der branchenüblichen Toleranzen gelten als vertragsgemäß.

2.4 Marchi s.r.l. hat das Recht, die Bestellung nur teilweise oder in mehreren Schritten zu bearbeiten. Nicht versendete Produkte werden, je nach Verfügbarkeit, in die nächste Sendung aufgenommen.

Verfügbarkeit der Produkte

2.6 Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, das Sortiment der auf der Website angezeigten Produkte jederzeit zu ändern.

Bestellvorgang und Vertragsabschluss

2.7 Der Käufer wählt die Produkte durch Anklicken der jeweiligen Bilder aus und kann dann direkt die Bestellung durch Ausfüllen der Checkout-Seite und Akzeptieren dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen aufgeben oder die ausgewählten Produkte in den Warenkorb legen und dann die Bestellung aufgeben. Nach dem Absenden der Bestellung erhält der Käufer in Kürze eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt.

2.8 Der Kaufvertrag gilt als abgeschlossen, wenn der Käufer die E-Mail mit der Annahme der Bestellung erhält. Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, wenn die Produkte nicht verfügbar sind, wenn die Ermächtigung zur Zahlung von den Finanzinstituten verweigert wird oder wenn der Käufer die Zahlung per Banküberweisung gewählt hat und dies nicht innerhalb von 3 Werktagen nach der Bestellung tut.

Preis/Zahlung

Preis der Produkte

3.1 Die Preise der Produkte sind in Euro angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer oder andere eventuell anfallende Umsatzsteuern. Marchi s.r.l. behält sich das Recht vor, die Preise der auf der Website angezeigten Produkte jederzeit vor Beginn des Bestellvorgangs zu ändern. Der Käufer ist verpflichtet, den aktuellen Preis des Produkts zu überprüfen, wenn er die Kassenseite aufruft.

3.2 Die auf der Website angegebenen Preise der Produkte enthalten keine Versand- und Lieferkosten, die Ihnen gesondert in Rechnung gestellt werden.

3.3 Die auf der Website angegebenen Standard-Lieferkosten sind diejenigen, die sich auf die Lieferung nach der Methode “Straßenebene” oder “Erdgeschoss” beziehen, wie in Artikel 4.5 unten beschrieben. Diese Kosten beinhalten nicht die Kosten für die Leistungen “Anlieferung bis zur Etage”, “Aufstellung und/oder Montage”, die, wenn sie in dem als Lieferadresse angegebenen Gebiet erbracht werde, vom Käufer gewählt werden können. Die Gebühr für die Dienstleistungen “Lieferung bis zur Etage”, “Installation und/oder Montage” ist während des Produktkaufs sichtbar.

3.4 Bei Lieferungen an geographisch abgelegene Orte gemäß Art. 4.2, bei Hindernissen für die Entladung und/oder den Zugang zu der vom Käufer angegebenen Adresse gemäß Art. 4.6, 4.7, 4.9, 4.10 können dem Käufer zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden.

Zahlung

3.5 Die Zahlung kann nur in Euro erfolgen, in einer einzigen Zahlung, zum Zeitpunkt der Bestellung, per Banküberweisung, PayPal, Kreditkarte und/oder andere Methoden, die im Bestellvorgang angegeben werden.

3.6 Im Falle des Nichterhalts der Überweisung innerhalb einer Frist von 3 (drei) Arbeitstagen ab der Übermittlung der Bestellung durch den Käufer kann der Verkäufer den Kaufvertrag mittels einer per E-Mail versandten Kündigungsmitteilung kündigen.

Scalapay

Wenn Sie mit Scalapay kaufen, erhalten Sie Ihre Bestellung sofort und zahlen in 3 Raten. Sie erkennen an, dass die Raten an Incremento SPV S.r.l., an verbundene Parteien und deren Bevollmächtigte übertragen werden und dass Sie diese Übertragung genehmigen.

Lieferung

Lieferung von Produkten

4.1 Die Lieferbedingungen sind lediglich indikativ und binden Marchi s.r.l. nicht.

4.2 Außer im Falle von Betrug oder grober Fahrlässigkeit seitens Marchi s.r.l. ist jeglicher Schadensersatz für die Nichtlieferung oder verspätete Lieferung der Produkte ausdrücklich ausgeschlossen.

4.3 Wenn die Lieferadresse des Käufers geografisch abgelegen oder nicht leicht erreichbar ist, z.B. die Lagune von Venedig, Inseln oder abgelegene Orte, ist es möglich, dass Marchi s.r.l. dort nicht liefern kann oder dass für solche Bestimmungsorte dem Käufer zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden.

4.4 Eine Bestellung von mehreren Produkte kann nicht in Teilmengen geliefert werden und wird notwendigerweise vollständig an die vom Käufer angegebene Lieferadresse geliefert.

Lieferung „Straßenebene” oder “ebenerdig”

4.5 Die Standardlieferung erfolgt durch ein spezialisiertes Transportunternehmen entweder auf “Straßenebene” oder “ebenerdig”. Die auf der Website angegebenen Liefertermine sind lediglich Richtwerte. Nach der Bestätigung der Annahme der Bestellung wird der Käufer per E-Mail darüber informiert, dass das Produkt versandt wurde und dass er vom Spediteur kontaktiert wird, um das Lieferdatum zu vereinbaren.

4.6 Die auf der Website angegebene Standard-Liefergebühr setzt voraus, dass dem Abladen der Ware keine Hindernisse im Wege stehen. Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, dass die angegebene Lieferadresse zum Abladen der Ware zugänglich ist. Für den Fall, dass das Abladen die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund, den Zugang zu verkehrsbeschränkten Bereichen und/oder den Einsatz von externen Geräten und/oder ein anderes Hindernis für das Abladen der Produkte erfordert, muss der Käufer dies zum Zeitpunkt der Bestellung mitteilen, indem er es auf der Seite “Kasse” im Bereich “Bestellnotizen” angibt. Die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund sowie die Notwendigkeit von externem Gerät zur Durchführung der Entladung ist nicht Teil der Standardlieferung und stellt einen zusätzlichen Lieferservice dar, der beim spezialisierten Spediteur angefordert werden muss und mit zusätzlichen Kosten verbunden sein kann, die derzeit nicht beziffert werden können, da sie vom Zustand der Plätze an der Lieferadresse, der Größe der Produkte und den vom Spediteur angewandten zusätzlichen Kosten abhängen. Diese Kosten werden dem Käufer von Marchi nach Eingang der Bestellung per E-Mail mitgeteilt und sind, sofern nicht anders vereinbart, vom Käufer bei der Lieferung an den spezialisierten Spediteur zu zahlen.

4.7 Wenn die Unzugänglichkeit der Abladestellen oder das Vorhandensein von Hindernissen für das Abladen der Produkte, einschließlich des Zugangs zum Bereich mit eingeschränktem Verkehr, erst zum Zeitpunkt der Lieferung festgestellt wird, werden die zusätzlichen Kosten direkt vom Spediteur dem Käufer in Rechnung gestellt.

Lieferung und Installation/Montage „auf der Etage“

4.8 Wenn in dem vom Besteller angegebenen Liefergebiet ein Service zur Lieferung auf der Etage sowie Aufstellungs- oder Montageservice vorhanden ist (nachfolgend “Service” genannt): können Sie solche Dienste anfordern, indem Sie das entsprechende Kästchen ankreuzen. In solchen Fällen setzt sich der Spediteur nach der Bestellung auf der Website telefonisch mit dem Käufer in Verbindung, um den Termin für die Lieferung auf der Etage und/oder die Montage zu vereinbaren.

4.9 Der Käufer ist verpflichtet, vor der Bestellung die Spezifikationen der Produkte in Bezug auf Größe und Volumen zu prüfen, um sicherzustellen, dass sie über die Zufahrtswege zum Lieferort transportiert werden können. Zum Zeitpunkt der Bestellung muss der Käufer auf der Seite “Kasse” im Feld “Bestellnotizen” die Hindernisse für eine Lieferung durch die normalen Zugangswege zum Lieferort (Treppen, Aufzug, Türen) angeben. Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, dass die angegebene Lieferadresse zum Abladen der Ware zugänglich ist. Für den Fall, dass das Abladen die Inanspruchnahme von öffentlichem Grund, den Zugang zu verkehrsbeschränkten Bereichen und/oder den Einsatz von externen Geräten und/oder ein anderes Hindernis für das Abladen der Produkte erfordert, muss der Käufer dies zum Zeitpunkt der Bestellung mitteilen, indem er es auf der Seite “Kasse” im Bereich “Bestellnotizen” angibt. Etwaige zusätzliche Kosten, die mit den oben beschriebenen Lieferhindernissen verbunden sind, lassen sich derzeit nicht beziffern, da sie von der Beschaffenheit der Räumlichkeiten an der Lieferadresse, der Größe der Produkte und etwaigen zusätzlichen Kosten des Transportunternehmens abhängen. Diese Kosten werden dem Käufer von Marchi nach Eingang der Bestellung per E-Mail mitgeteilt und sind, sofern nicht anders vereinbart, vom Käufer bei der Lieferung an den spezialisierten Spediteur zu zahlen.

Wenn die Lieferung aufgrund dieser Hindernisse nicht fortgesetzt werden kann, kann Marchi s.r.l. vom Kaufvertrag zurücktreten.

4.10 Wenn die Unzugänglichkeit der Abladestellen oder das Vorhandensein von Hindernissen für das Abladen der Produkte, einschließlich des Zugangs zum Bereich mit eingeschränktem Verkehr, erst zum Zeitpunkt der Lieferung festgestellt wird, werden die zusätzlichen Kosten direkt vom Spediteur dem Käufer in Rechnung gestellt.

Abwesenheit des Käufers

4.11 Ist der Käufer zum vereinbarten Liefertermin nicht anwesend, werden ihm die Kosten für die Lagerung und erneute Anlieferung in Rechnung gestellt. Wenn Marchi und/oder der beauftragte Spediteur nach angemessenen Versuchen, die Lieferung und/oder erneute Lieferung zu vereinbaren, nicht in der Lage sind, den Käufer zu kontaktieren, werden die Produkte automatisch an Marchi s.r.l. zurückgeschickt, die den Kaufvertrag auflösen kann, indem sie dem Käufer die Lieferkosten in Rechnung stellt und Ersatz für zusätzliche Schäden verlangt.

Übertragung von Risiken

4.12 Die Gefahr geht spätestens mit der Übergabe an den ersten Frachtführer am Sitz der Marchi s.r.l. auf den Käufer über.

Lieferverzug

4.13 Erfolgt die Lieferung nicht innerhalb der mit dem Spediteur vereinbarten Frist, d.h. innerhalb von 30 (dreißig) Tagen ab dem auf der Website angegebenen Datum, fordert der Käufer Marchi s.r.l. auf, die Lieferung innerhalb einer den Umständen entsprechenden Nachfrist vorzunehmen. Der Käufer hat das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, wenn die Lieferung nicht innerhalb der vorgenannten Nachfrist erfolgt, unbeschadet des Rechts auf Schadensersatz.

Konformität von Produkten – Reklamationen

5.1 Bei Erhalt der Produkte hat der Käufer die Produkte, ihre Unversehrtheit und die Einhaltung des Kaufvertrags zu prüfen.

5.2 Eventuelle Beanstandungen, die sich auf Mängel beziehen, die bei sorgfältiger Kontrolle zum Zeitpunkt des Erhalts festgestellt werden können, wie z.B. in Bezug auf den Zustand der Verpackung, die Menge, die Anzahl oder die äußeren Merkmale der Produkte (offensichtliche Mängel), müssen Marchi s.r.l. unter Androhung des Verfalls innerhalb von 15 Tagen ab dem Datum des Erhalts der Produkte schriftlich an shop@marchicucine.it mitgeteilt werden. Darüber hinaus ist der Käufer verpflichtet, bei Beschädigung oder Fehlen der Ware oder ihrer Verpackung die notwendigen Vorbehalte gegenüber dem Frachtführer zu formulieren und diese im Transportdokument zu vermerken.

5.3 Beanstandungen, die sich auf Mängel beziehen, die bei einer sorgfältigen Eingangskontrolle nicht entdeckt werden können (verborgene Mängel), müssen Marchi s.r.l. per Einschreiben mit Rückschein unter Androhung des Verfalls innerhalb von 15 Tagen nach Entdeckung des Mangels und in jedem Fall spätestens innerhalb eines Jahres ab Lieferung mitgeteilt werden.

5.4 Die Reklamation muss den festgestellten Mangel und die Produkte, auf die er sich bezieht, genau bezeichnen. Die Produkte, deren Mangelhaftigkeit beanstandet wird, stehen Marchi S.r.l. zur Prüfung zur Verfügung und, falls sie sich als mangelhaft erweisen, wird Marchi das Produkt und/oder den als mangelhaft befundenen Teil des Produkts ersetzen oder nach eigenem Ermessen das Produkt zurücknehmen und dem Käufer den gezahlten Preis erstatten. Rücksendungen sind nicht zulässig, es sei denn, sie sind vorher schriftlich vereinbart worden. Rücksendungen, die nicht vorher von Marchi s.r.l. genehmigt wurden, werden zurückgewiesen.

5.5 Es wird davon ausgegangen, dass die obige Garantie die vom Gesetz vorgesehenen Garantien oder Verantwortlichkeiten aufnimmt und ersetzt und jede andere Haftung von Marchi s.r.l. ausschließt. (sowohl vertraglich als auch außervertraglich) in jedem Fall, der sich aus den gelieferten Produkten ergibt (z.B. Schadensersatz, Verdienstausfall usw.).

5.6 Ist der Käufer Wiederverkäufer, so übernimmt er die alleinige Haftung für alle Verpflichtungen, die sich aus Klagen seiner Abnehmer nach Art. 128 und nachfolgende des Gesetzerlasses vom 6. September 2005, Nr. 206 ergeben (oder vergleichbare Regelungen eines anderen EU-Mitgliedsstaates, basierend auf der europäischen Richtlinie 1999/44/EG vom 25. Mai 1999 und durch die nachfolgende EU-Richtlinie 2019/771). Die Parteien vereinbaren daher ausdrücklich den Ausschluss jeglicher Rückgriffsrechte gegen Marchi s.r.l. gemäß Art. 131 des Gesetzerlasses vom 6. September 2005 Nr. 206 (oder einer vergleichbaren Regelung eines anderen Mitgliedstaates auf Grundlage der Richtlinie 1999/44/EG durch die nachfolgende EU-Richtlinie 2019/771) durch den Händler, der eine Vertragswidrigkeit gegenüber dem Verbraucher beseitigt hat.

5.7 Marchi s.r.l. haftet nicht für Mängel, die durch unsachgemäßen Gebrauch der Produkte durch den Käufer entstehen. Jede vom Käufer vorgenommene Änderung an den Produkten ermächtigt Marchi s.r.l., jegliche Reklamation in Bezug auf diese Produkte zurückzuweisen.

Höhere Gewalt

6.1 Keine der Parteien haftet für eine Verzögerung oder Nichteinhaltung dieser Bedingungen, wenn die Verzögerung oder Nichteinhaltung auf ein Ereignis zurückzuführen ist, das außerhalb der zumutbaren Kontrolle der betroffenen Partei liegt. Solche Ereignisse sind z. B. Pandemien, Epidemien, Brände, Überschwemmungen, Erdbeben, Naturkatastrophen, Kriege, Terroranschläge.

Datenschutzrichtlinie

7.1 Gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (DSGV), fungiert Marchi s.r.l., mit Sitz in S.S.P.I. n° 10 km. 234, Vescovato (CR) Italien, USt.-Nr. 00997630199; E-Mail shop@marchicucine.it; Telefon Nr. 0372830350 als Verantwortlicher für die vom Käufer gemäß diesem Dokument zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten bzw. für die vom Käufer nachträglich zur Verfügung gestellten Daten, der daher für Zwecke des Datenschutzes als “betroffene Person” definiert wird. Die zur Verfügung gestellten Daten werden zum Zweck der Nutzung der Website, der Bestätigung der Bestellung des Interessenten und der Verwaltung der Beziehung mit dem Interessenten verwendet; die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist der Abschluss und die Ausführung des Kaufvertrags in einem Ablagesystem, das Eigentum der Marchi s.r.l. ist. Die Bereitstellung der persönlichen Daten für diese Zwecke ist nicht obligatorisch, jedoch macht eine Verweigerung der Bereitstellung der angeforderten Daten die Verwaltung und Ausführung der angeforderten Bestellungen unmöglich. Die E-Mail-Adresse des Interessenten, der bereits Produkte und/oder Dienstleistungen von Marchi s.r.l. über die Website erworben hat, kann auch für die Zusendung von Nachrichten und Angeboten in Bezug auf die von Marchi s.r.l. angebotenen Produkte und Dienstleistungen verwendet werden, wobei der Interessent die Verwendung seiner E-Mail-Adresse zu diesem Zweck jederzeit ablehnen kann, indem er an Marchi unter shop@marchicucine.it schreibt.

7.2 Die Daten des Interessenten können von Marchi s.r.l. auch dann verarbeitet werden, wenn der Interessent durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens zugestimmt hat, Mitteilungen über die von Marchi s.r.l. angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu erhalten. In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Person. Das Fehlen der Zustimmung des Interessenten zu diesem Zweck beeinträchtigt in keiner Weise die Ausführung des Vertrages.

7.3 Der Käufer hat das Recht, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu löschen oder sich der Verarbeitung zu widersetzen oder die Verarbeitung einzuschränken, eine Kopie seiner personenbezogenen Daten zu verlangen, die dem Käufer und/oder Dritten in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden; der Käufer kann seine Rechte ausüben, indem er sich schriftlich an Marchi s.r.l. wendet. (e.mail shop@marchicucine.it); der Käufer hat außerdem das Recht, bei der örtlichen Datenschutzbehörde eine Beschwerde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einzureichen. Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder, eingeschränkt auf die Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung ausüben und eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, die Ihnen und/oder Dritten in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden, indem Sie sich schriftlich an Marchi s.r.l. wenden oder eine E-Mail an shop@marchicucine.it senden.

7.4 Der Käufer hat das Recht, seine Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf berührt wird; der Käufer hat außerdem das Recht, sich bei der örtlichen Datenschutzbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu beschweren.

7.5 Persönliche Daten werden gesammelt und werden rechtmäßig und fair verarbeitet werden, werden durch Computer und IT-Tools verarbeitet werden, und werden gespeichert und kontrolliert werden, um das Risiko der Zerstörung oder Verlust zu minimieren, auch zufällig, unbefugten Zugriff und Behandlung nicht erlaubt oder nicht im Einklang mit den Zwecken ihrer Sammlung. Die Daten des Interessenten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung der Bestellung notwendig ist oder bis der Käufer zustimmt, Mitteilungen von Marchi s.r.l. zu erhalten. Danach darf Marchi die Daten des Käufers nur so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen unbedingt notwendig ist.

7.6 Zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung kann Marchi s.r.l. die personenbezogenen Daten des Interessenten an Dritte weitergeben, wie z.B. Transportunternehmen, spezialisierte Monteure, Finanzinstitute, Rechts- und Steuerberater, Regierungsbehörden und Aufsichtsbehörden.

Für weitere Informationen kann die interessierte Partei die auf der Website veröffentlichte Datenschutzrichtlinie einsehen.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

8.1 Wenn der Käufer seinen Geschäftssitz außerhalb Italiens hat, unterliegt der Kaufvertrag über die Produkte dem Übereinkommen der Vereinten Nationen von 1980 über Verträge über den internationalen Warenkauf und in Bezug auf alle Angelegenheiten, die nicht von diesem Übereinkommen erfasst werden, dem italienischen Recht.

8.2 Für alle Streitigkeiten in Bezug auf die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen und auf die online abgeschlossenen Verkäufe zwischen Marchi s.r.l. und dem Käufer ist ausschließlich das Gericht von Cremona (Italien) zuständig.

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung